Aktuelle Seite: Home
Zur Newsletteranmeldung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Links zu Talentmanagement

links_talentmanagementNeben einigen Linkverweisen zu Hilfestellungen zum Talentmanagement im Anwendungsbereich, enthalten die Links zum Talentmanagement auch Verweise auf diverse Artikel und Grundlageninformationen zum Thema.

"Talentmanagement"
"Bücher zu Talentmanagement"
"Software für Talentmanagement"
"Test Talentmanagement" 
"Praxishilfe Talenteigenschaften managen"
"Leitfaden Entwicklungsgespräch"

Basiswissen

Unter dem Titel „Werben um die Manager von morgen“ schreibt Julia Kleine im FOCUS online zum Thema Talentmanagement. Der Artikel geht auf den Handlungsbedarf von Unternehmen ein, der durch die demografische Entwicklung entsteht.

In einem Artikel von Martin Roos auf den Seiten der WELT online können Sie nachlesen, „Wie moderne Unternehmen ihre Mitarbeiter fördern“, um der demografischen Entwicklung, dem einhergehenden Fachkräftemangel sowie dem Leistungsabfall bei Bewerbern zu begegnen.

„Talente: weltweit gesucht" heißt ein Beitrag in der Wirtschaftspsychologie aktuell (3/2008), der betont, dass Talentmanagement entscheidend für den Wettbewerb ist und die internationale Mitarbeitergewinnung zukünftig zunehmen wird (4 Seiten im PDF-Format).

Leo J. Barth und Magnus Graf Lambsdorff gehen in dem Artikel „Werben um die Generation Y“ des Focus (01/2017) der Frage nach, wie Unternehmen eine attraktive, aber anspruchsvolle neue Generation von Potenzialträgern begeistern und binden können. (4 Seiten im PDF-Format)

Der Harvard Businessmanager hat ein Sonderheft zum Thema „Kampf um die Talente“ herausgegeben. Vier spezifische unternehmensnahe Artikel widmen sich Themen rund um das Talentmanagement. Einen Überblick finden sie direkt auf den Seiten des Magazins. 

Unter der Überschrift „Talent-Management statt High-Potential-Management“ (TRAiNiNG 4/09) plädieren Peter Steinkellner und Elfriede Czerny für ein ressourcenorientiertes Talentmanagement, welches sämtliche Mitarbeitenden berücksichtigt. (3 Seiten im PDF-Format)

Eine aktuelle Untersuchung der Universität Innsbruck und der Transformation Management AG hat sich mit Talentmanagement börsennotierter Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auseinandergesetzt. Die Ergebnisse können unter dem Titel „Best of Talent Management - Nichts für Kurzsichtige" in der einer Ausgabe der Personalwirtschaft (12/210) angefordert werden. (7 Seiten im PDF-Format)

Der Sonderdruck „Strategic Workforce Management als Grundlage für Talent Management“ aus dem Jahrbuch Personalentwicklung für Capgemini Consulting geht neben Treibern und Erfolgsfaktoren für ein Strategic Workforce Management auf HR-Themen und Trends ein. (14 Seiten im PDF-Format)

 

Anwendungswissen

„10 Best Practices fürs Talent-Management" werden in einem Beitrag auf den Seiten von cio.de beschrieben.

  1. Die Rekrutierung ins Internet verlagern
  2. Klüger auswählen
  3. Durch Social Recruiting die Reichweite erhöhen
  4. Anfänger schneller auf Spur bringen
  5. Ziele unternehmensweit abstimmen
  6. Leistungsbewertungen anders gestalten
  7. Fortlaufendes Lernen einführen
  8. Einblick in die Belegschaft gewinnen
  9. Eine Pay-for-Performance-Kultur etablieren
  10. Eine Pipeline an Führungskräften aufbauen

 

Sandra Eggelhöfer erklärt, wie Sie „in 6 Schritten zum erfolgreichen Talentmanagement" kommen. Die Schritte umfassen hierbei Personal planen sowie Talente definieren, identifizieren, gewinnen, entwicklen und halten.

„Talent Management verändert Personalarbeit nachhaltig“ – so die Überschrift eines Beitrags von Michael Repnik (monitor | Software 10A 2007), der sich dem Thema Talentmanagement-Software widmet.

In der Computerwoche können sie lesen, wie Talentmanagement zum Softwarethema wird.

 

Audios und Videos

Im WiWo-Live-Talk erklärt Alfred Quenzler, Professor für Personalmanagement an der Hochschule Ingolstadt, warum Talentmanagement wichtig ist und wie gute Maßnahmen umgesetzt werden.