Aktuelle Seite: Home
Zur Newsletteranmeldung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Tool: Mustervorlage Kennzahlen für eine BSC-Personal

BSC-Wirkungen-1Das Tool "Mustervorlage Kennzahlen für eine BSC Personal" betrachtet Ziele, Kennzahlen und Wirkungsketten zur Balanced Scorecard aus der Sicht von Personalverantwortlichen.

Das Tool besteht aus den folgenden vier Teilen:

  • Mustervorlage für das Eintragen von Zielen, Kennzahlen und Formeln gegliedert nach vier Perspektiven Finanzen, Kunden/innen, Prozesse sowie Leistung und Entwicklung
  • Mustervorlage für die Beschreibung und Interpretation der Kennzahlen
  • Beispieldarstellung von jeweils drei Zielen sowie passenden Kennzahlen mit Berechnungsformel für die vier Perspektiven Finanzen, Kunden/innen, Prozesse sowie Leistung und Entwicklung
  • Veranschaulichung der Wirkungszusammenhänge der vorgestellten Ziele
  • Hinweise zur Interpretation der Kennzahlen

Nutzen Sie das Tool "BSC Kennzahlen im Personalbereich" um

  • das Strategiewerkzeug Balanced Scorecard kennen zu lernen,
  • sich über mögliche strategisch relevante Personalkennzahlen zu informieren,
  • das von Ihnen bereits eingesetzte Kennzahlenportfolio durch weitere Kennzahlen zu ergänzen
  • die Vernetzung verschiedener Personalkennzahlen zu betrachten und
  • Ihre eigene BSC-Personal systematisch zu erarbeiten.

Nutzen Sie auch die weiteren Strategiewerkzeuge:

Laden Sie sich das Tool "BSC Kennzahlen im Personalbereich" kostenfrei als PDF-Datei herunter.

 

Informationen zum Autor dieses Beitrags

oliver lilieFoto: Dirk Mahler

Sarah Rögner ist Arbeits- und Organisationspsychologin sowie ausgebildeter Karriere-Coach und ausgebildete Mediatorin. Seit 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der MA&T Organisationsentwicklung GmbH. Sie trainiert und coacht Führungskräfte und begleitet Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Teams. Effektives Kommunizieren sowie der konstruktive Umgang mit Konflikten gehören zu ihren Trainingsthemen. Als eine der Hauptredakteurinnen auf Perwiss befasst sie sich u. a. mit Personalkommunikation, Mitarbeitermotivation und Personalentwicklung.