Zur Newsletteranmeldung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Premium-Toolbox Mitarbeiterbefragungen

Nutzen Sie für Ihre Personalarbeit die "Toolbox Mitarbeiterbefragungen"!

Die Toolbox unterstützt Sie bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung Ihrer Mitarbeiterbefragungen. Die vier aufeinander aufbauenden Tools dienen Ihnen unter anderem als Inspiration bei der Entwicklung der Befragung und leiten Sie Schritt für Schritt bei der Auswertung an.

Toolbox für Mitarbeiterbefragungen jetzt bestellen

 

Mit der "Toolbox Mitarbeiterbefragungen" erhalten Sie folgende vier Tools:

1. Konzeptionshilfe Mitarbeiterbefragung

2020 10 12 Bild 1Wie Sie Ihre Mitarbeiterbefragung systematisch planen, wird Ihnen in unserer Konzeptionshilfe anschaulich erklärt. Das Tool beinhaltet 12 wesentliche Fragen zur systematischen Planung Ihrer Mitarbeiterbefragung. Zu jeder Frage finden Sie Umsetzungsmöglichkeiten und praktische Tipps. Weiterhin können Sie Ihre individuelle Umsetzungsstrategie zu jeder Frage notieren.

Nutzen Sie das Tool „Konzeptionshilfe Mitarbeiterbefragung“, um

  • eine umfassende Auftragsklärung für Ihre Mitarbeiterbefragung mit dem Projektteam oder dem externen Dienstleister durchzuführen,
  • sich mit Fragen zur Vorbereitung Ihrer Mitarbeiterbefragung systematisch auseinanderzusetzen und
  • ein Grobkonzept für die Durchführung und Auswertung Ihrer Mitarbeiterbefragung zu erarbeiten.
Toolbox für Mitarbeiterbefragungen jetzt bestellen

 

2. Fragenkatalog zur Gestaltung von Mitarbeiterbefragungen

2020 10 12 Bild 2Suchen Sie nach einer Grundlage zur Entwicklung eines Fragebogens für eine Mitarbeiterbefragung in Ihrem Unternehmen? Dann lassen Sie sich von unserem "Fragenkatalog zur Gestaltung von Mitarbeiterbefragungen" inspirieren!

Um Sie bei der Erstellung eines Fragebogens für Ihre Mitarbeiterbefragung zu unterstützen, haben wir für Sie in dem Tool „Fragenkatalog zur Gestaltung von Mitarbeiterbefragungen mögliche 60 Fragen aus acht Themenbereichen aufgeführt (u. a. sozio-demografische Angaben, Allgemeine Einschätzungen und Merkmale der Tätigkeit und Führungs- und Vorgesetztenverhalten).

Setzen Sie den "Fragenkatalog zur Gestaltung von Mitarbeiterbefragungen" ein, um:

  • Themenschwerpunkte für Ihre Mitarbeiterbefragung auszuwählen,
  • Fragenblöcke für die ausgewählten Themenschwerpunkte zusammen zu stellen,
  • sich zur Entwicklung eigener Fragen anregen zu lassen und
  • Hinweise für die Gestaltung passender Antwortskalen zu erhalten.
Toolbox für Mitarbeiterbefragungen jetzt bestellen

 

3. Auswertungstipps offene Fragen Mitarbeiterbefragungen

2020 10 12 Bild 3Offene Fragen geben Ihnen und Ihren Mitarbeitenden den Raum, das anzusprechen, was möglicherweise über die skalierten Fragen gar nicht oder nicht umfassend genug abgedeckt wird. Soll die Auswertung dieser Antworten fundiert erfolgen, sind mehrere aufeinander aufbauende Schritte erforderlich. Mit unseren Auswertungstipps zeigen wir Ihnen eine mögliche Vorgehensweise, die Sie mit fünf Schritten bei der systematischen Auswertung ausformulierter Antworten begleitet.

Nutzen Sie das Tool „Auswertungstipps für offene Fragen in Mitarbeiterbefragungen“, um

  • den Aufwand für die Auswertung offener Antworten in Mitarbeiterbefragungen besser abschätzen zu können,
  • gemeinsam mit Ihren in die Auswertung von Mitarbeiterbefragungen involvierten Kollegeninnen und Kollegen, eine verbindliche Schrittfolge zur Auswertung offener Antworten zu erarbeiten,
  • Ihre Mitarbeiterbefragungen systematisch, strukturiert und möglichst objektiv auszuwerten und
  • offene Antworten sinnvoll zusammenzufassen und im Ergebnisbericht gut nachvollziehbar darzustellen.
Toolbox für Mitarbeiterbefragungen jetzt bestellen

 

4. Maßnahmenkarten Mitarbeiterbefragung

2020 10 12 Bild 4Ihre Mitarbeiterbefragung wurde erfolgreich durchgeführt und die Auswertung brachte viele interessante Ergebnisse hervor. Wie sehen nun die nächsten Schritte aus? Wie und für wen sollten die Ergebnisse kommuniziert und diskutiert werden?

Mit diesen Fragen beschäftigt sich unser Tool "Maßnahmenkarten Mitarbeiterbefragung“. Auf vier Karteikarten stellen wir Ihnen die gängigsten Formen der Kommunikation von Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung vor und erläutern diese anhand von fünf Merkmalen (u. a. Personen, Ziel und Beteiligung). 

Nutzen Sie das Tool "Maßnahmenkarten Mitarbeiterbefragung", um

  • bereits während der Vorbereitung einer Mitarbeiterbefragung konkrete Formen der Ergebniskommunikation mitzudenken,
  • Ihre Mitarbeitenden möglichst frühzeitig im Befragungsprozess über Formen und Termine der Ergebniskommunikation zu informieren und
  • möglichst diejenige(n) Forme(n) der Ergebniskommunikation auszuwählen, die mit Ihren Merkmalen am besten Ihre Maßgaben erfüllen kann.
Toolbox für Mitarbeiterbefragungen jetzt bestellen

 

Hinweis: Sollten Sie Änderungen an dem Tool und seinen Einstellungen vornehmen, kann keine Gewähr für die weitere Vollständigkeit und Funktionsfähigkeit der einzelnen vier Tools des Premiumtools übernommen werden.

Möchten auch Sie Mitarbeiterbefragungen in Ihrem Unternehmen zielführend planen und umsetzen? - Dann bestellen Sie jetzt!

 

..

.