Aktuelle Seite: Home
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Tool: Mustervorlage Auftragsklärung Outplacement

Sich als Unternehmen von einem/r Beschäftigten zu trennen, ist meistens für beide Seiten eine unangenehme Situation. Um faire und wertschätzende Trennungsprozesse zu gestalten, beauftragen immer mehr Unternehmen Outplacement-Beratungen.

Unsere "Mustervorlage Auftragsklärung Outplacement" hilft Ihnen bei der Definition von Rahmenbedingungen und Leistungen für eine zu beauftragende Outplacement-Beratung.

Nutzen Sie die "Mustervorlage Auftragsklärung Outplacement", um

  • die Rahmenbedingungen zu klären, unter denen Sie einen Outplacement-Auftrag vergeben möchten,
  • gemeinsam mit den vom Trennungsprozess Betroffenen die Leistungen der Beratung zu definieren und zu vereinbaren,
  • zwischen Ihnen, Ihrem/r Mitarbeiter/in sowie dem Outplacement-Dienstleister Transparenz über den Beratungsprozess und dessen Inhalte zu schaffen und
  • verschiedene Beratungsangebote einzuholen und diese sowohl mit Ihren Erwartungen als auch untereinander vergleichen zu können.

Laden Sie sich das Tool "Mustervorlage Auftragsklärung Outplacement" kostenfrei herunter.

Nutzen Sie für die Gestaltung Ihrer Personaltrennungsprozesse auch unsere Tools "10 Erfolgsfaktoren für Outplacement" und "Tipps Kündigungsgespräch"!

Informationen zum Autor dieses Beitrags

oliver lilieFoto: Dirk Mahler

Sarah Rögner ist Arbeits- und Organisationspsychologin sowie ausgebildeter Karriere-Coach und ausgebildete Mediatorin. Seit 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der MA&T Organisationsentwicklung GmbH. Sie trainiert und coacht Führungskräfte und begleitet Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Teams. Effektives Kommunizieren sowie der konstruktive Umgang mit Konflikten gehören zu ihren Trainingsthemen. Als eine der Hauptredakteurinnen auf Perwiss befasst sie sich u. a. mit Personalkommunikation, Mitarbeitermotivation und Personalentwicklung.