Aktuelle Seite: Home Software Software für Lohn- und Gehaltsabrechnung

Software für Lohn- und Gehaltsabrechnung

links software 3Tino WeheSoftwarelösungen für die Entgeltgestaltung können Module zur Lohn- und Gehaltsabrechnung, zur Reisekostenabrechnung, zur Lohnsteueranmeldung, zur Einsicht in aktuelle Tarife, zur Berechnung von Saison- und Kurzarbeitergeld, zur Berechnung von Sonderzulagen und viele weitere Features beinhalten.

Die nachfolgende Übersicht der Softwareanbieter basiert auf den Eigenangaben der Anbieter bzw. auf den Angaben von Internet-Sofwareangebotsportalen.

Für weitere Informationen möchten wir auf die entsprechenden Internetseiten der Anbieter verweisen.

Premium-Partner

SP_Data GmbH & Co. KG

Logo SP_Data GmbH & Co. KG

Seit 1988 entwickelt SP_Data hochwertige branchenneutrale Software für das Personalwesen. Mit effizienten Workflows unterstützt die modular aufgebaute SP_Data Personalabrechnung optimal Personalfachkräfte in Ihrem Unternehmen. Eine schnelle, komfortable und korrekte Eingabe der Daten hat dabei den gleich hohen Stellenwert, wie sichere Routineabläufe mit automatisierten Abrechnungsprozessen und der digitalen Personalakte für die Dokumentations- und Aufbewahrungspflicht.

Intuitive Oberflächen und ein klarer, übersichtlicher Programmaufbau sichern die Benutzerfreundlichkeit der Produkte. Durch die flexible Modulstruktur der HR-Softwareprodukte kann SP_Data auf individuelle betriebliche Bedürfnisse der Kunden optimal reagieren. Zusammen mit dem SP_Data Service werden daraus maßgeschneiderte Softwarelösungen für jede Unternehmensgröße und Kundenanforderung.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck und vereinbaren Sie noch heute einen Termin für eine Online-Präsentation!

SP_Data GmbH & Co. KG, Engerstraße 147, 32051 Herford, http://www.spdata.de, Tel.: 05221 91400, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dataline
Die Lohnsoftware von Dataline ist modular aufgebaut. Das Grundmodul Lohnabzug dient der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Für die Lohnberechung bei Arbeitsunfähigkeit oder Mutterschaft greift das Modul Entgeltfortzahlung. Das Modul Krankenkassen-Beitragssatzdatei hält die Umlagesätze der Krankenkassen in Ihrem System auf dem neusten Stand. Daneben stehen noch einige weitere ergänzende Module zur Verfügung. Das Grundmodul Lohnabzug können Sie 90 Tage kostenfrei testen.

Exact
LohnXL/XXL heißt eine Software von Exact zur Entgeltabrechnung für alle Unternehmensbranchen und -größen. Wöchentliche Updates und die Realisierung verschiedener Tarifverträge halten die Berechnungsgrundlage aktuell. Die Software hilft Ihnen, Meldungen an Berufsgenossenschaften und an das statistische Landesamt zu verfassen. Eine Plausibilitätsprüfung bei der Datenerfassung zeigt frühzeitig Fehler an. Schnittstellen ermöglichen den Datenaustausch des Programms mit anderen Softwareprogrammen.

FABIS
FABIS rechnet variable Vergütung revisionssicher ab. Sie hinterlegen Zielvereinbarung, Provision, Prämien, Bonifikation, variable Gehaltsanteile. Die Abrechnung vergütet nach erbrachter Leistung den/die einzelne/n Mitarbeiter/in oder anteilig das Team. FABIS läßt sich flexibel auf Vertriebskanäle, Hierarchien, Produkte und Vergütungsvereinbarungen anpassen. Es ist ein offenes System, das vorhandene Daten nutzen kann.

GDI
Die Software GDI Lohn & Gehalt rechnet Löhne und Gehälter nach dem aktuell geltenden Recht ab. Meldungen an das Finanzamt oder Sozialversicherungsträger können direkt über die Software ausgelöst werden. Bescheinigungen für Krankenkassen, Arbeitsamt oder Berufsgenossenschaften lassen sich automatisch erstellen. GDI bietet eine kostenfreie Demoversion, ein Infopaket oder eine vor Ort Präsentation zur Software in Ihrem Unternehmen an.

HS - Hamburger Software 
HS - Hamburger Software ist einer der führenden deutschen Hersteller betriebswirtschaftlicher Software für kleine und mittlere Unternehmen und bietet Ihnen die ideale Lösung für Ihren personalwirtschaftlichen Bereich. Die HS-Programme zur Lohnabrechnung unterstützen Sie effektiv bei der Erstellung gesetzeskonformer Verdienstabrechnungen, während die HS-Programme zum Personalmanagement Ihnen mit der Digitalen Personalakte von HS und weiteren Modulen die Personalarbeit erleichtern, und so Zeit und Kosten sparen.
Link zum Anbieter.

Hansalog
Die Hansalog-Software für das Personalwesen unterstützt Sie beim Personalmanagement, der Lohn- sowie der Reisekostenabrechnung. Die Software umfasst damit neben der digitalen Personalakte auch eine Plankostenhochrechnung sowie eine Personalkostenübersicht. Die Entgeltabrechnung erfolgt nach den jeweils geltenden Tarifen. Auch firmenindividueller Akkordlohn kann über die Software ermittelt werden. Die Reiskostenabrechnung beinhaltet ein elektronisches Genehmigungsverfahren sowie den Datenimport von Kreditkarten.

Haufe
Das Programm Haufe Entgelt Office Premium Online enthält ein Lexikon über die wichtigsten Begriffe der Entgeltabrechnung, eine schrittweise Anleitung zur Lohnberechnung sowie ein Expertenforum für Fragen und ist damit für Einsteiger in die Lohnabrechnung geeignet. In das Programm integriert sind die aktuelle Lohnsteuer-Tabelle, Formulare zur Lohnsteueranmeldung, Sozialversicherungs- und Sachbezugswerte sowie Checklisten, u. a. für Mutterschutz und Elternzeit. Die Software kann über einen 30 Minuten Live-Test ausprobiert werden.

Lexware
Lexware bietet verschiedene Softwarelösungen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung beispielsweise für Unternehmen verschiedener Größen an. Zu den Basisfunktionen zählen die Lohn- und Gehaltsabrechnung entsprechend der aktuellen gesetzlichen Regelungen, die Erstellung von Lohnsteuerbescheinigungen oder die Lohnsteueranmeldung. Auch geldwerte Vorteile können in die Berechnungen integriert werden. Ebenso zählen Krankenkassen- und Betriebsstättenverwaltung zu den Funktionen. Die erzeugten Datenblätter werden im PDF-Format archiviert. Die Software kann vier Wochen kostenfrei getestet werden.

Sage
Die Software Sage HR Payroll Personalabrechnung sorgt für Transparenz und Sicherheit bei der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Über die Software werden sowohl feste Be- und Abzüge als auch variable Lohnbestandteile wie Urlaubs- oder Weihnachtsgeld berücksichtigt. Meldedaten werden gebündelt angezeigt und monatliche Pflichtmeldungen für alle Beschäftigten ausgeführt. Lohnkosten werden verschiedenen Kostenstellen flexibel zugeordnet. Die erzeugten Gehaltsabrechnungen werden automatisch archiviert. Auch Auswertungen, Berichte und die Erfassung von Personalkennzahlen werden durch die Software unterstützt.

SKS-Soft
Die Software SKS BUSINESS Personalwirtschaft unterstützt verschiedene Bereiche der Lohnbuchhaltung. Das Programm ist modular aufgebaut und eignet sich für verschiedene Branchen und Unternehmensgrößen. Zu den optionalen Modulen gehören beispielsweise die Altersteilzeitabrechnung, die elektronische Personalakte, die Berechnung von Kurzarbeitergeld oder Entgeltersatzleistungen.

Umantis
Umantis bietet über das Modul "Vergütung" neben der Budgetkontrolle und der flexiblen Budgetgestaltung auch Unterstützung für die leistungsgerechte Entlohnung an. Eine Auswertungsfunktion ermöglicht die Erstellung von interaktiven Berichten und Analysen. Auch die Lage von Mitarbeitenden im Lohnband sowie ein Leistungs-Lohn-Portfolio können erstellt werden.

Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie Anbieter sind und in die Liste aufgenommen werden möchten oder eine Einblendung von Logo bzw. eine ausführliche Darstellung Ihres Produktes wünschen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.