Aktuelle Seite: Home Tools Personalentwicklung Tool: Prozessgestaltung Nachfolgeplanung

Tool: Prozessgestaltung Nachfolgeplanung

Tool_NachfolgeplanungDas Tool „Prozessgestaltung Nachfolgeplanung“ hilft Personalverantwortlichen und Führungskräften sich systematisch und frühzeitig mit der Nachbesetzung von Schlüsselpositionen auseinanderzusetzen.

Es bezieht sich auf die Vorbereitung, die Durchführung und den Abschluss von Übergangsphasen, in welchen wichtige Erfahrungs- und Know-how-Träger geregelt aus dem Unternehmen ausscheiden (z. B. Rente, Altersteilzeit) und ihre Nachfolgenden eingeführt werden.

Das Tool „Prozessgestaltung Nachfolgeplanung“ ist folgendermaßen aufgebaut:

Anzeige
  • Das Prozessmodell zeigt Ihnen einen möglichen Gestaltungsweg in zehn Schritten auf und gibt die für den jeweiligen Prozessschritt Verantwortlichen an.
  • Die sich anschließenden Erklärungen zu den zehn Schritten zeigen Stolpersteine auf und geben Hinweise, wie diese ausgeräumt werden können.

Nutzen Sie unser Tool um:

  • Beschäftigte mit einem guten Gefühl aus dem Unternehmen ausscheiden zu lassen,
  • Ängste bei den Nachfolgenden abzubauen,
  • implizites Wissen des Vorgängers zu sichern,
  • Kunden und Partnern ein Gefühl der Sicherheit zu geben,
  • Wissens- und Know-how-Verlust zu reduzieren.

Weitere Effekte lesen Sie im Tool „Prozessgestaltung Nachfolgeplanung“.

Zur Ermittlung der Schlüsselpositionen in Ihrem Unternehmen können Sie unser Tool: „Ermittlung der Schlüsselpositionen im Unternehmen und Ableitung des Handlungsbedarfs für die Nachfolgeplanung“ verwenden.

Anzeige

Laden Sie sich das Tool „Kennzahlen für Projektteams“ kostenfrei herunter.

Das könnte Sie auch interessieren:
Tool: Checkliste zur Gestaltung von Karrierewebseiten Strukturieren und systematisieren Sie Ihr Online-Personalmarketing mit der „Checkliste zur Gestaltung von Karrierewebseiten“! Diese beschreibt in 30 Merkmale au...