Aktuelle Seite: Home Studien Personalkommunikation

Trends Personalkommunikation

Studie: Mittelstandskommunikation 2016

Die Digitalisierung wirkt sich auch auf die Kommunikationsstrukturen im Mittelstand aus. Allerdings fehlt es vielerorts an konsequenten Strategien bezüglich der Kommunikations- und Digitalisierungsprozesse. Die Studie „Mittelstandskommunikation 2016“ behandelt die Themen Professionalisierung, Digitalisierung und Führung der Unternehmenskommunikation. Hierbei ist die Studie Teil einer drei Jahre andauernden Kooperation der Universität Leipzig mit der Fink und Fuchs AG (Wiesbaden), Unterstützung erhielten die Kooperationspartner vom Magazin pressesprecher aus dem Verlag Quadriga Media (Berlin).

Weiterlesen ...

Studie: Wettbewerbsfaktor Wissensmanagement

Die Studie „Wettbewerbsfaktor Wissensmanagement“ beschäftigt sich mit der Relevanz von Wissensmanagement in der deutschen Wirtschaft und versucht zu ermitteln inwiefern Aktivitäten des Wissensmanagements und Unternehmenserfolg zusammenhängen. Für die, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) durchgeführte, Studie wurden 3401 Unternehmen stichprobenartig befragt. Die Arbeit im Feld fand zwischen August 2010 und Januar 2011 statt.

Weiterlesen ...

Studie: Wissensmanagement Wissenstransfer und Arbeitsmarktwandel

Geeignete Fach- und Führungskräfte zu finden und zu halten wird immer schwieriger. Hinzu kommt eine hohe Fluktuation, welche insbesondere durch das Ausscheiden der alternden Belegschaft bedingt ist. Das Thema Wissensmanagement bekommt auf dem deutschen Arbeitsmarkt eine zunehmend wichtige Bedeutung. Die Nordakademie Hochschule der Wirtschaft hat gemeinsam mit der von Studnitz Management Consultants GmbH ermittelt welchen Stellenwert das Thema Wissensmanagement im Unternehmensumfeld einnimmt. Für die „Studie Wissensmanagement Wissenstransfer und Arbeitsmarktwandel“ wurden Personalverantwortliche und andere Führungskräfte befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Wissensmanagement im Enterprise 2.0

Die Studie „Wissensmanagement im Enterprise 2.0 – Erfolgsfaktoren für Social Software“ ist eine empirische Studie zu organisatorischen und motivationalen Erfolgsfaktoren für den Einsatz von Social Software in Unternehmen. Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation beschäftigt sich mit dem informationstechnischen Werkzeug Social Software und zeigt welche Einflussfaktoren und Potentiale hierbei für das Wissensmanagement vorhanden sind.

Weiterlesen ...

Studie: Wissensstandort Deutschland

Die Studie „Wissensstandort Deutschland – Deutsche Unternehmen auf dem Weg in die wissensbasierte Wirtschaft“ kommt zu dem Ergebnis, dass deutsche Unternehmen auf dem Weg in eine zunehmend wissensbasierte Wirtschaft sind. Die Studie ermittelt unter anderem, wie gut deutsche Unternehmen ihr intellektuelles Kapital managen und welche immateriellen Ressourcen im Mittelpunkt einer wissensbasierten Unternehmensführung stehen. Ebenso wird aufgezeigt welche Unterschiede sich hinsichtlich der Strategien zur Stärkung der wissensbasierten Wettbewerbsvorteile ergeben.

Weiterlesen ...

Studie: Zwischen Strategie und Schnellschuss: Interne Kommunikation in der Wirtschaftskrise

Die Universität Hohenheim, Stuttgart führte im Jahr 2009 eine schriftliche Umfrage zu Rahmenbedingungen, Herausforderungen und Perspektiven für die interne Kommunikation im Kontext der Wirtschaftskrise durch. Befragt wurden 103 der umsatzstärksten Unternehmen Deutschlands.

Weiterlesen ...

Studie: Erfolgsfaktor interne Unternehmenskommunikation in der Bewertung durch Analysten

Helga Burgstahler vom Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft und Journalistik der Universität Hohenheim veröffentlichte diese explorative Studie zur Rolle von Nonfinancials im Kontext moderner Managementkonzepte.

Weiterlesen ...