Aktuelle Seite: Home Studien Personalbindung

Trends Personalbindung

Jobzufriedenheit 2017

Unternehmen nehmen verstärkt Themen wie Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf mit unterschiedlichen Angeboten in ihre Arbeitsmodelle auf. Doch wie zufrieden sind die Deutschen mit der Arbeitssituation und was ist ihnen wirklich wichtig? Die Manpower Group führt zu diesem Thema seit 2013 jährlich die Umfrage Jobzufriedenheit durch.

Weiterlesen ...

Studie: Gehaltsreport 2017

Die Online-Jobbörse StepStone hat im Herbst 2016 rund 60.000 Fach- und Führungskräfte zum Thema Gehalt befragt. Dabei wurden die durchschnittlichen Gehälter von Fach- und Führungskräften erhoben. Der Gehaltsreport 2017 liefert einen umfassenden Überblick über die Durchschnittsgehälter in Deutschland mit detaillierter Angabe der Branche, Berufsfeld, Berufserfahrung und Unternehmensgröße. Die angegebenen Durchschnittsgehälter sind Bruttojahresgehälter mit allen variablen Bezügen (Boni, Prämien, Weihnachtsgehalt usw.). Aus Gründen der Vergleichbarkeit wurden nur Angaben von Arbeitnehmern berücksichtigt, die in Vollzeit arbeiten.

Weiterlesen ...

Studie: Millenial Survey 2016

Die Unternehmensberatung Deloitte hat rund 7700 Angehörige der sogenannten Millenials (Generation, die nach 1982 geboren ist) aus 29 verschiedenen Ländern bezüglich ihrer Arbeitsplatzvorstellungen befragt. Alle Befragten besitzen einen Universitätsabschluss und waren in Vollzeit bei einem Unternehmen mit mindestens mehr als 100 Mitarbeitern beschäftigt. Die „Millennial Survey 2016“ macht deutlich was diese Generation von ihren Arbeitgebern und ihrer Karriere erwartet. Besondere Bedeutung wurde der Frage nach der Arbeitgeberwahl beigemessen, die eng mit der Werteübereinstimmung des jeweiligen Unternehmens zusammenhängt.

Weiterlesen ...

Studie: Edenred-Ipsos Barometer 2016

Das Dienstleistungsunternehmen Edenred hat das international tätige Markt- und Meinungsforschungsinstitut IPSOS, auf Basis einer Umfrage, beauftragt den Themenbereich: allgemeines Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu analysieren. Das Edenred-Ipsos Barometer 2016 zeigt, dass Unternehmen, die das Wohlbefinden ihrer Mitarbeitenden fördern ein erhöhtes Engagement und eine zunehmende Leistungsbereitschaft verzeichnen können. Da diese Merkmale maßgeblich zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg beitragen, sollte das Wohlbefinden am Arbeitsplatz gestärkt werden.

Weiterlesen ...

Amadeus FiRe Studie 2015 Feedbackkultur und Mitarbeiterzufriedenheit

Die Amadeus FiRe AG hat in Kooperation mit dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg den Einfluss der Feedbackkultur in Unternehmen auf die Mitarbeiterzufriedenheit analysiert.

Weiterlesen ...

Questback 2015 Annual Employee Survey Report

In der jährlich durchgeführten Studie Annual Employee Survey Report (2015), des europäischen Marktführers für Enterprise Feedback Management Questback, bestätigte sich die immense Wichtigkeit des Mitarbeiterfeedbacks und der Mitarbeiterbefragung. Hierfür wurden in verschiedenen europäischen Ländern 2000 Manager befragt, die die enorme Bedeutung des Feedbacks innerhalb Ihrer Unternehmen attestierten.

Weiterlesen ...

Ein Entweder-oder: Familie und Karriere

Eine Studie "Beschäftigte zwischen Karriereambitionen und Familienorientierung" des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln, die auf einer Befragung von Erwerbstätigen durch das Bundesinstituts für Berufsbildung sowie die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin basiert, geht auf die Prioriätensetzungen innerhalb einer Familie ein, wenn es darum geht, Karriere zu machen.

Weiterlesen ...

Monitor: Fachkräftesicherung und -bindung

Die Studie "Fachkräftesicherung und -bindung" wurde gemeinsam vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) und vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung getragen. Die Initiative Neue Qualität der Arbeit des BMAS hat die Studie angestoßen, um erstmals eine valide Datengrundlage zu schaffen. Die Basis des Monitors bildet die Längsschnittstudie "Arbeitsqualität und wirtschaftlicher Erfolg".

Weiterlesen ...

DIW: Studie zum Thema Home Office

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung veröffentlichte in seinem Wochenbericht Nr. 5 2016 einen Beitrag zu dem Thema: Home Office - Möglichkeiten werden bei weitem nicht ausgeschöpft. Dabei bezieht sich der Autor Karl Brenke unter anderem auf den vor zwei Jahren erstellten Mikrozensus und die Befragungen des Sozio-ökonomischen Panels.

Weiterlesen ...

361° A.T. Kearney-Familienstudie: Vereinbarkeit wagen!

Mit der 361° A.T. Kearney-Familienstudie "Vereinbarkeit wagen!" (2015) soll die Vereinbarkeit von Familie und Beruf thematisiert werden. Dazu wurden 1.013 Arbeitnehmer von der internationalen  Managementberatung A.T. Kearny befragt. Die zentrale Erkenntnis der Studie war, dass Familienfreundlichkeit für die Mehrheit der Beschäftigten von großer Bedeutung ist.

Weiterlesen ...

Edenred-Ipsos Barometer 2015: Wohlbefinden & Motivation der Arbeitnehmer

In einer Online-Umfrage im Januar 2015 stellt das Team der Edenred Deutschland GmbH und Ipsos GmbH zu der Studie Wohlbefinden und Motivation der Arbeiternehmer 13.600 Arbeitnehmern aus 14 Ländern Fragen zu ihrer Zufriedenheit züglich Ihrer Vergütung oder auch dem Einzug der Digitalisierung in den Berufsalltag.

Weiterlesen ...

Questback HR Survey Monitor: Employer Survey - Current Facts, Trends, and Analyses

In der neuen Studie Employer Surveys – Current Facts, Trends, and Analyses (2015) deckt Questback (eine europäische Software-Firma für Enterprise Feedback Management) die Entwicklungen und Veränderungen im Vergleich zum Jahr 2011 auf. Dazu wurden 159 Unternehmensvertreter in deutschsprachigen Ländern befragt.

Weiterlesen ...

DGB-Index Gute Arbeit - Schwerpunkt Arbeitszeitgestaltung

Unter dem Themenschwerpunkt Arbeitszeitgestaltung ermittelte die DGB auch im Jahr 2014 den „DGB-Index Gute Arbeit“. Hierzu wurden die Angaben von 5.823 Beschäftigten anhand von Qualitätsstufen ausgewertet. Das Ziel war es aufzuzeigen, wie es derzeit im Bereich Arbeitszufriedenheit und flexible Arbeitszeitgestaltung aussieht.

Weiterlesen ...

Mitarbeitermotivation: Märchen oder Wirklichkeit

BEITRAINING führte zur der Erstellung der Studie Mitarbeitermotivation: Märchen oder Wirklichkeit eine Online-Befragung zwischen Oktober 2014 und Januar 2015 durch. Es wurden 303 Unternehmer/innen und Führungskräfte aus kleinen und mittleren Unternehmen befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Mitarbeiter sind käuflich, ihre Motivation nicht

Zu der Studie Mitarbeiter sind käuflich, ihre Motivation nicht wurde von der Hay Group in Zusammenarbeit mit StepStone im Januar 2012 eine Umfrage mit 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland durchgeführt. Ziel war es, repräsentative Erkenntnisse zur der Aussage „Geld motiviert nicht“ zu erlangen.

Weiterlesen ...

Studie: Motivieren, Binden, Weiterbilden

Die Studie Motivieren, Binden, Weiterbilden wurde von der DUW Deutschen Universität für Weiterbildung zum Thema Mitarbeitermotivation und Bindung von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen durch Weiterbildung durchgeführt. Hierzu befragte das Meinungsforschungsinstitut Forsa im Februar 2012 im Auftrag der DUW 1.002 Erwerbstätige.

Weiterlesen ...

Studie: Führungspraxis und Motivation

Die FOM Hochschule für Ökonomie und Management führte im Jahr 2012 die empirische Untersuchung Führungspraxis und Motivation zur Produktivität deutscher Arbeitnehmer aufgrund von Motivationsbarrieren durch. An der Studie beteiligten sich fast 1.000 berufsbegleitend Studierende.

Weiterlesen ...

Engagement Index Deutschland 2014

Der seit 2001 jährlich erscheinende Engagement Index Deutschland der Gallup GmbH lieferte auch im Jahr 2014 wieder Ergebnisse zum Grad der emotionalen Bindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Insgesamt wurden 2.034 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ab 18 Jahren mittels Telefoninterviews befragt.

Weiterlesen ...

Großer F.A.Z.-Verdienstatlas

Das Gehaltsgefälle in Deutschland untersucht das Beratungsunternehmen Personalmarkt in Kooperation mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Ergebnis ist ein interaktiver Verdienstatlas.

Weiterlesen ...

Global Workforce Study 2014

Eine groß angelegte Studie der Towers Watson Unternehmensberatung befasst sich mit den Anforderungen der Arbeitnehmer an die Arbeitgeber. In der „Global Workforce Study 2014“ wurden über 32000 Arbeitnehmer aus 26 Märkten weltweit befragt.

Weiterlesen ...

HR-Report 2012/2013

Der HR-Report 2012/2013 wurde von der Hays AG in Kooperation mit dem Institut für Beschäftigung und Employability (IBE) durchgeführt. An der Online-Befragung nahmen insgesamt 714 Entscheider aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teil. 57 Prozent der Entscheider stammen aus mittelständischen Unternehmen mit weniger als 1.000 Mitarbeitern, 43 Prozent aus Großunternehmen.

Weiterlesen ...

Engagement Index Deutschland 2012

Auch im Jahr 2012 hat die Gallup GmbH wieder den Engagement Index Deutschland veröffentlicht. Mittels computergestützter Telefoninterviews wurden 2.198 zufällig ausgewählte deutsche Arbeitnehmer/innen ab 18 Jahren befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Mitarbeiterbindung 2.0

Die Studie Mitarbeiterbindung 2.0 wurde von prima human ressources von Juni bis August 2012 durchgeführt. Befragt wurden zu über 90 Prozent Geschäftsführer/innen, Personalleiter/innen und andere Führungskräfte aus nationalen und internationalen Unternehmen verschiedener Größen und Branchen, die mindestens 15 Jahren Berufserfahrung vorweisen.

Weiterlesen ...

Studie: Wissensarbeiter und Unternehmen im Spannungsfeld

Die Hais AG hat im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes die Studie Wissensarbeiter und Unternehmen im Spannungsfeld veröffentlicht. Im August/September 2012 wurde für die Studie 309 Wissensarbeiter aus Deutschland online befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Mitarbeiterbindung: Was wird getan - was kann man tun?

Die Studie Mitarbeiterbindung: Was wird getan - was kann man tun? ist eine Kooperationsarbeit der Lurse HR Consultants AG und der reflact AG. Im Rahmen der Studie (2010/2011) wurden Unternehmen unterschiedlichster Branchen zu Themen wie Arbeitsumfeld, Unternehmenskultur, Führungsqualität  sowie zur Bedeutung ausgewählter Personalentwicklungsinstrumente befragt.

Weiterlesen ...

Engagement Index Deutschland 2011

Die Gallup GmbH hat den Engagement Index Deutschland 2011 veröffentlicht. Befragt wurden dieses Mal 1.323 zufällig ausgewählte, in Deutschland lebende, mindestens 18 Jahre alte Arbeitnehmende. Die per Telefon durchgeführte Befragung ist laut Gallup GmbH repräsentativ für Deutschlands Arbeitnehmerschaft ab 18 Jahren.

Weiterlesen ...

Engagement Index Deutschland 2010

Zur Ermittlung des Engagement Index Deutschland 2010, befragte die Gallup GmbH 1.920 zufällig ausgewählte Arbeitnehmende im Alter von mindestens 18 Jahren mittels computergestützter Telefoninterviews.

Weiterlesen ...

Studie: Motivations- und Anreizsysteme für älterwerdende Belegschaften

In der von der Kienbaum Management Consultants GmbH durchgeführten Studie aus dem Jahr 2009 Motivations- und Anreizsysteme für älterwerdende Belegschaften wurden 90 Mitgliedsunternehmen, zum Großteil GmbHs mit 100 bis 1.000 Beschäftigten, des Arbeitgeberverbandes HessenChemie befragt.

Weiterlesen ...

HR Survey Monitor 2011

Der HR Survey Monitor 2011 von der tivian GmbH basiert auf Angaben von 100 befragten Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen ...

Studie zum Stellenwert von Mitarbeiterbefragungen und Arbeitgeberzertifizierungen 2011

Florian Gürbig hat in Kooperation mit der M+M Management + Marketing Consulting GmbH sowie der Hochschule Fulda eine Studie zum Stellenwert von Mitarbeiterbefragungen und Arbeitgeberzertifizierungen durchgeführt. Dazu wurden im Frühjahr 2011 insgesamt 70 Personalverantwortliche online befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Mitarbeiterbefragungen - Die Trends 2011

Die Kienbaum Consultants International GmbH hat im Rahmen der Studie Strategic Engagement Management 2011 insgesamt 160 Personalverantwortliche aus Deutschland zu den aktuellen Trends bei Mitarbeiterbefragungen online befragt. 128 vollständige Datensätze konnten in die Auswertungen einfließen.

Weiterlesen ...

Frankfurter Karrierestudie 2010: Karriereperspektiven berufstätiger Mütter

"Die Illusion von der Vereinbarkeit von Familie und Karriere" heißt die Überschrift des Artikels zur Frankfurter Karrierestudie 2010: Karriereperspektiven berufstätiger Mütter, durchgeführt von der FH Frankfurt am Main. Die Ergebnisse basieren auf Angaben von 1.801 Müttern mit durchschnittlich 1,7 Kindern.

Weiterlesen ...

Global Workforce Studie 2010

In regelmäßigen Abständen befragt Towers Watson weltweit Arbeitnehmernde nach Engagement und Motivation am Arbeitsplatz. Die Global Workforce Studie 2010 basiert auf Angaben von rund 20.000 Arbeitnehmenden aus 27 Ländern.

Weiterlesen ...

Europäischer Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2010

Der Europäische Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2010 wurde vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Robert Bosch Stiftung gefördert und vom Institut der deutschen Wirtschaft erstellt.

Weiterlesen ...

Studie zu Arbeitszufriedenheit und Führungsstilen weltweit - Benchmarking für internationale Mitarbeiterbefragungen

Das geva-institut hat im Rahmen einer „Studie zu Arbeitszufriedenheit und Führungsstilen weltweit – Benchmarking für internationale Mitarbeiterbefragungen“ über 11.000 Beschäftigte aus 25 Ländern befragt.

Weiterlesen ...

Studie: Familienatlas 2007

Zur Beurteilung der Familienfreundlichkeit von Land- und Stadtkreisen in Deutschland hat die Prognos AG im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Familienatlas 2007 eine Rangreihe der 439 deutschen Kreise und kreisfreien Städte erstellt.

Weiterlesen ...

Studie: Herbststudie 2008

Wie die Beziehung zum Vorgesetzten die Beziehung zum Unternehmen prägt, zeigen die Ergebnisse der Herbststudie 2008 des Instituts für Mittelstandsforschung an der Universität Lüneburg und der Personalberatung Hanseatisches Personalkontor.

Weiterlesen ...

Studie: Mitarbeiterbefragungen - Die Trends 2007

Im Rahmen der Studie wurden 90 Unternehmen aus dem deutschsprachigen Raum befragt. Die Studie liefert Ergebnisse zu Auftraggebern von Mitarbeiterbefragungen und den Zielen, die mit Mitarbeiterbefragungen verfolgt werden.

Weiterlesen ...

Studie: Familienatlas 2005

Die Prognos AG erstellte 2005 in Kooperation mit dem Bundesfamilienministerium und der ZEIT den Familienatlas. Der Atlas klassifiziert alle Kreise und kreisfreien Städte in Deutschland nach gleichen "Familienfreundlichkeitsprofilen".

Weiterlesen ...

Studie: Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2013

Wie familienfreundlich ist die deutsche Wirtschaft? Diese Frage beantwortet der Unternehmensmonitor Familienfreundlichkeit 2013. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass das Thema Familie und Beruf in der Wirtschaft weiterhin eine hohe Relevanz aufweist.

Weiterlesen ...