Aktuelle Seite: Home
Zur Newsletteranmeldung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Tool: Formblätter zur Vorbereitung einer Karrierewebseite

2015-02-20 Toolbild-Formblaetter-KarrierewebseiteDas Tool „Formblätter zur Vorbereitung einer Karrierewebseite“ dient Ihnen als Strukturierungs- und Systematisierungshilfe für Ihr Online-Personalmarketing.

Das Tool „Formblätter zur Vorbereitung einer Karrierewebseite“ besteht aus sechs aufeinander aufbauenden Schritten:

  • Formulieren Sie zunächst Ziele für Ihre Karrierewebseite!
  • Wählen Sie anschließend die Zielgruppe(n) Ihrer Karrierewebseite aus!
  • Beschäftigen Sie sich dann mit den Präferenzen der ausgewählten Zielgruppen und dem Erfüllungsgrad dieser Ihres Unternehmens!
  • Leiten Sie daraufhin Botschaften für Ihr Online-Personalmarketing ab!
  • Formulieren Sie abschließend einen Slogan für Ihr Online-Personalmarketing!

Nutzen Sie unser Tool „Formblätter zur Vorbereitung einer Karrierewebseite“ um:

  • Ihre bereits bestehende Karrierewebseite hinsichtlich ihrer Ausrichtung an für Ihr Unternehmen relevanten Zielen und Zielgruppen zu überprüfen,
  • ein zielgruppenspezifisches Konzept für Ihre Karrierewebseite zu erarbeiten und umzusetzen und
  • sich durch die Identifikation von Alleinstellungsmerkmalen von Wettbewerbern in Ihrem Internetauftritt abzuheben.

 Kostenfrei: Laden Sie sich das Tool „Formblätter zur Vorbereitung einer Karrierewebseite“ als PDF-Datei kostenfrei herunter.

Nutzen Sie für die Gestaltung Ihrer Präsenz als potenzieller Arbeitgeber in den neuen Medien auch unsere Tools:

Informationen zum Autor dieses Beitrags

oliver lilieFoto: Dirk Mahler

Sarah Rögner ist Arbeits- und Organisationspsychologin sowie ausgebildeter Karriere-Coach und ausgebildete Mediatorin. Seit 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der MA&T Organisationsentwicklung GmbH. Sie trainiert und coacht Führungskräfte und begleitet Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Teams. Effektives Kommunizieren sowie der konstruktive Umgang mit Konflikten gehören zu ihren Trainingsthemen. Als eine der Hauptredakteurinnen auf Perwiss befasst sie sich u. a. mit Personalkommunikation, Mitarbeitermotivation und Personalentwicklung.