Aktuelle Seite: Home Links Links Personaldiagnostik Links zu Personaldiagnostik
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Links zu Personaldiagnostik

TestsituationDie aufgeführten Links zum Thema  Personaldiagnostik beschäftigen sich zum einen mit den Grundlagen dieses Themas. Zum anderen verweisen sie auf nützliche Arbeitshilfen für die berufliche Praxis.

"Personaldiagnostik"
"Entscheidungshilfe für Personaldiagnoseverfahren"
"Die Nutzung psychologischer Verfahren der externen Personalauswahl in deutschen Unternehmen"
"Der Praxiseinsatz von Assessment Centern im deutschsprachigen Raum"
"Software zur Personaldiagnostik"

Basiswissen

Anzeige

Prof. Werner Sarges vom Prof. Sarges & Partner – Institut für Management-Diagnostik berichtet in "Trendwenden der Personaldiagnostik: Gestern-Heute-Morgen" aus eigenen Erfahrungen über den Wandel und die Entwicklung der Personaldiagnostik seit den 60er Jahren. Auch gibt der Autor in seiner Arbeit Einschätzungen und Prognosen für die Zukunft.

Prof. Dr. Frank Dulisch stellt auf seinen Seiten viele nützliche Informationen zum Thema Personalbeurteilung bereit.

 

Anwendungswissen

Prof. Dr. Sven Max Litzcke erläutert welche "Fragetechnik in Interviews zur Personalauswahl" eine ziel- und zukunftsorientierte Entscheidung herbeiführen kann. Hierzu gibt er unter anderem Hinweise und Tipps für jede Phase des Bewerbungsgesprächs.

Anzeige

Die Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell informiert online über das Thema Personalauswahl und Eignungsdiagnostik. Die stets aktuellen Beiträge helfen dabei, sich über die neuesten Trends zu informieren und immer auf dem Status quo zu bleiben.

I.O. Business stellt auf seinen Seiten Arbeitshilfen und Checklisten zur Verfügung, die bei der Bewertung bzw. Beurteilung sowie der Auswahl eines geeigneten Kandidaten genutzt werden können. So zum Beispiel auch die Arbeitshilfe "Beurteilungsbogen Bewerberinterview".

Als ein Projekt der Koordinationsstelle für Geschlechterstudien, Frauenforschung und Frauenförderung Universität Graz, hat Andrea Widmann einen "Leitfaden zur Personalauswahl" (28 Seiten im PDF-Format) konzipiert. Das Projekt wurde gefördert aus Mitteln des bm:bwk und des esf. In dem Leitfaden finden sich essentielle Informationen sowie zahlreiche Hinweise und praktische Tipps für die Personalauswahl.  Unter anderem für die folgenden Themengebiete:

  • Anforderungsprofile
  • Gewichtung von Kompetenzen
  • Fehler in Bezug auf die Gleichbehandlung

Werner Sarges sieht „Trendwenden der Personaldiagnostik“, die er auf 17 Seiten (PDF-Format) im Report Psychologie (2010) beschreibt, in dem er seine persönlichen Erfahrungen von gestern, heute und morgen darstellt.

„Herausforderungen an die Diagnostik“ heißt der Beitrag von Martin Kersting im personalmagazin 06/07. Der Autor nimmt Bezug auf eine Studie der Kienbaum-Beratung zur Personalarbeit in einem demografisch gewandelten Arbeitsmarkt. (3 Seiten im PDF-Format)

Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes "Schülerfirmen im Kontext einer Bildung für Nachhaltigkeit" der Deutschen Bundesstiftung Umwelt und dem Umweltzentrum Hollen ist die Arbeit „Personalbeurteilung: Beurteilungsgespräch, Arbeitszeugnis und Zeugnissprache" entstanden. Der Leitfaden zur Durchführung von Beurteilungsgesprächen hilft bei der erfolgreichen Umsetzung und der Vermeidung von Fehlern. (22 Seiten im PDF-Format)

Anzeige