Aktuelle Seite: Home Studien Digitalisierung HR-Report 2018: Agile Organisation auf dem Prüfstand
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

HR-Report 2018: Agile Organisation auf dem Prüfstand

Trends 2018Der HR-Report 2018 mit dem Schwerpunktthema „Agile Organisation auf dem Prüfstand“ ist eine Studie des Instituts für Beschäftigung und Employability IBE im Auftrag von Hays für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Der Fokus liegt auf den Themen „Agile Organisation“ sowie „Mitarbeitergewinnung und -bindung“.

Die empirische Studie basiert auf einer Online-Umfrage, an der sich insgesamt 1.036 Personen beteiligen. 60% der Befragten waren Führungskräfte aus HR- oder anderen Fachabteilungen

Zentrale Ergebnisse:

Anzeige
  • Die größten Stolpersteine für Führungskräfte sind eine fehlende Kommunikation (50%), das „Loslassen“ des Personals (41%) und die Wahl des richtigen Führungsstils (39%).
  • Als wichtigste Kompetenzen der Mitarbeitenden für die Agilität im Unternehmen wurden die Förderung der Eigenverantwortung und die aktive Beteiligung in Entscheidungsprozessen benannt.
  • Obwohl die Bedeutung von Digitalisierung und der agilen Organisation wächst, ist auf Grund des Fachkräftemangels die Mitarbeiterbindung für die Befragten von äußerster Wichtigkeit.
  • Probleme für die agile Organisation sehen die Befragten vor allem in starren Prozessen und Abläufen sowie in der mangelnden Bereitschaft zu Veränderungen.

Der vollständige „HR-Report 2018“ (32 Seiten, PDF-Format) kann auf den Seiten der Hays AG eingesehen werden.