Aktuelle Seite: Home Mehr Wissen Bücher Bücher zu Talentmanagement
Zur Newsletteranmeldung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Bücher zu Talentmanagement

buecher 2Unter den Büchern zum Talentmanagement finden Sie einerseits theoretische Betrachtungen zum Thema unter Basiswissen, aber auch konkrete Hinweise zur Umsetzung im Anwendungsbereich.

Basiswissen

Die Autoren des Buches „Strategisches Talent-Management: Talente systematisch finden, entwickeln und binden“ (2010) Claudius Enaux und Fabian Henrich gehen zunächst auf die Grundlagen des Talentmanagements ein. Anschließend erläutern sie Rahmenbedingungen für erfolgreiches Talentmanagement und geben Hinweise zur Implementierung. Das Buch schließt mit einigen Instrumenten zum Talentmanagement sowie einem Anhang mit Kopiervorlagen. ISBN-13: 978-3648004517
Direkt bei Amazon bestellen.

„Die Kunst, Talente talentgerecht zu entwickeln: Talentmanagement 2.0 als organisch-mathetisches Talententfaltungsmanagement“ (2011)ist ein Buch von Leon Jacob und Thomas Schutz. Die Autoren stellen eine neue Form von Talententfaltung in Unternehmen vor, welche den Talenten die Möglichkeit gibt ihr Potential vollständig zu entfalten. Hierzu wird auf eine Erweiterung des bestehenden Systems verzichtet und auf eine neue Talentmentalität verwiesen. Die Autoren bedienen sich Management-Klassikern sowie neurobiologischer und philosophischer Erkenntnisse, um hieraus einen Entwurf eines organisch-mathetischen Talententfaltungskonzeptes abzuleiten. ISBN-13: 978-3842377547
Direkt bei Amazon bestellen.

In dem von Wolfgang Jäger und Alfred Lukasczyk herausgegebenen Buch „Talentmanagement: Mitarbeiter erfolgreich finden und binden“ (2009) berichten Experten in 20 Beiträgen über Grundfragen des Talentmanagements, präsentieren Strategien und Lösungsansätze, diskutieren ihre Erfahrungen und stellen Studienergebnisse zum Talentmanagement vor. ISBN-13: 978-3472071983
Direkt bei Amazon bestellen.

2012-02-05 Bild_Buch_Talent-Management-spezialMaximilian Lackner befasst sich in seinem 2011 erschienenen Buch „Talent-Management spezial“ mit der erfolgreichen Führung von Hochbegabten, Forschern und Künstlern. Zunächst geht der Autor auf die Grundbegriffe Management und Hochbegabung ein. Im Anschluss daran führt er beide zusammen und stellt sich u. a. die Fragen, wie erfolgreiches Management von Hochbegabten aussehen oder wie man als Mitarbeitender unter Hochbegabten erfolgreich sein kann. ISBN-13: 978-3834923530
Direkt bei Amazon bestellen.

 

 

Das Buch „Talent Management: Talente identifizieren, Kompetenzen entwickeln, Leistungsträger erhalten“, herausgegeben von Adrian Ritz und Norbert Thom im Jahr 2010, gliedert sich in vier Teile. Im ersten Teil wird Talentmanagement aus Sicht der Wissenschaft betrachtet, im zweiten aus der Perspektive junger Talente. Der dritte Teil widmet sich mit zahlreichen Beispielen dem Talentmanagement in der Praxis. Eine kritische Reflexion von Talentmanagement bildet den letzten Teil des Buches. ISBN-13: 978-3834918116
Direkt bei Amazon bestellen.

In dem von Andrea Weitz 2009 herausgegebenen Buch „Talentmanagement im Mittelstand“ stehen vor allem die drei Bereiche Messung, Entwicklung und Einsatz von Talenten im Mittelpunkt. Dabei wird Talentmanagement eng mit Kompetenzmanagement verknüpft. ISBN-13: 978-3899675740
Direkt bei Amazon bestellen.

„Talent Management - Inhalte, Instrumente und Abgrenzungen“ (2009) von Barbara Maria Weber gibt einen Überblick über die Wurzeln von und die Motive für Talentmanagement. Zudem werden wesentliche Inhalte und Instrumente moderner Talentmanagement-Konzepte beleuchtet. Zuletzt wird auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Talent- und Personalmanagement eingegangen. ISBN-13: 978-3639182088
Direkt bei Amazon bestellen.

Jan Winkler gibt in seinem 2009 erschienenen Buch „Talent Management: Einem Führungskräftemangel mit zielgerichtetem Personalmanagement vorbeugen“ Gestaltungsempfehlungen und Hinweise zu Konzepten. Nach einer theoretischen Einführung wird ein Praxisbeispiel zum Talentmanagement vorgestellt. Anschließend wird ein Talentmanagement-Konzept neu entwickelt, wobei insbesondere Kern- und Unterstützungsprozesse betont werden. ISBN-13: 978-3836676618
Direkt bei Amazon bestellen.

Anwendungswissen

Johanna Dahm liefert mit „Talent Management: Ein Handbuch für die Praxis“ (2007) verschiedene Ansätze strategischer Personalplanung. Hierbei sind diese unabhängig von der Größe der Organsiation umsetzbar. Sie sollen unmittelbar greifen und vor allem den Anforderungen an schlanke Prozesse in einem Unternehmen genügen. Das Buch richtet sich an all die, die den Zusammenhang von Mitarbeiter- und Unternehmenszukunft als Wirtschaftsfaktor verstehen. ISBN-13: 978-3833488146
Direkt bei Amazon bestellen.

Das Buch „Talent-Management in der Praxis“ aus dem Jahr 2008 von Volker Heyse und Stefan Ortmann versteht sich als Anleitung zum Talentmanagement mit Arbeitsblättern, Checklisten und Softwarelösungen. Die Autoren geben Hinweise zu erfolgreichen Softwarelösungen bei der Kompetenzentwicklung sowie zur Messung des Entwicklungserfolges. Praxisbeispiele runden das Buch ab. ISBN-13: 978-3830919834
Direkt bei Amazon bestellen.

Kerstin Neseman ist Autorin des Buches „Talentmanagement durch Trainee-Programme: Auswirkungen der Gestaltungsmerkmale auf den Programmerfolg“, das im Jahr 2012 erschienen ist. Während das forschungsprozessorientierte Ziel des Buches in der Ableitung und empirischen Überprüfung von Hypothesen zum Zusammenhang zwischen Gestaltungselementen von Trainee-Programmen und ihrer Zielerreichung besteht, ist das umsetzungsorientierte Ziel die Erarbeitung von Gestaltungsempfehlungen für die effiziente und effektive Ausgestaltung von Trainee-Programmen in der Praxis. ISBN-13: 978-3834936110
Direkt bei Amazon bestellen.

Das Buch „Talent Management“ von Rolf Rüttinger aus dem Jahr 2010 versteht sich als Leitfaden zum Talentmanagement, der sich sowohl dem Finden und Binden von Talenten, als auch der Umsetzung von Talent in Leistung widmet. Gesprächsleitfäden, Fragebogen und Checklisten helfen bei der Umsetzung im eigenen Unternehmen. ISBN-13: 978-3937444598
Direkt bei Amazon bestellen.

Mit „Systematisches Talent Management: Kompetenzen strategisch einsetzen“ (2009) liefert Svea Steinweg ein Handbuch zur Ein- und Durchführung eines Talent Management Systems, das es ermöglicht, Kompetenzen optimal zu identifizieren, einzusetzen und Positionen passgenau zu besetzen. Das Buch geht auf die drei Säulen des Talentmanagements Strategie, Unternehmenskultur und Human Resource-Praktiken ein und zeigt aktuelle und praxisbewährte Techniken. Zudem bietet es Tipps und Lösungen für mögliche Probleme bei der Umsetzung. ISBN-13: 978-3791027975
Direkt bei Amazon bestellen.

Armin Trost führt in seinem Buch in das innovative Konzept „Talent Relationship Management“ (2012) ein, mit dem man zielgruppenfokussiert Personal gewinnen kann. Zum Talent Relationship Management gehören u. a. die Analyse der Arbeitgeber- und Medienpräferenzen der Zielgruppe, eine klare Positionierung des Unternehmens durch Employer Branding sowie die Nutzung persönlicher Netzwerke. ISBN-13: 978-3642170775
Direkt bei Amazon bestellen.

Informationen zum Autor dieses Beitrags

oliver lilieFoto: Dirk Mahler

Sarah Rögner ist Arbeits- und Organisationspsychologin sowie ausgebildeter Karriere-Coach und ausgebildete Mediatorin. Seit 2011 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin der MA&T Organisationsentwicklung GmbH. Sie trainiert und coacht Führungskräfte und begleitet Unternehmen bei der Entwicklung ihrer Teams. Effektives Kommunizieren sowie der konstruktive Umgang mit Konflikten gehören zu ihren Trainingsthemen. Als eine der Hauptredakteurinnen auf Perwiss befasst sie sich u. a. mit Personalkommunikation, Mitarbeitermotivation und Personalentwicklung.