Aktuelle Seite: Home Mehr Wissen Bücher Bücher zu Personalplanung
Erhalten Sie regelmäßig Fachinformationen und Praxis-Tools für Ihre Personalarbeit.
Jetzt anmelden

Bücher zu Personalplanung

buecher 4Um eine effiziente Personalplanung zu gewährleisten, sind bei diesem Prozess diverse unternehmensspezifische aber auch rechtliche Aspekte zu berücksichtigen. Die aufgelisteten theorie- und praxisorientierten Bücher können Sie hierbei unterstützen.

 Basiswissen

Essentielle Grundlagen zum Thema Personalwirtschaft vermittelt „Betriebliche Personalwirtschaft“ von Günther Albert aus dem Jahr 2011. Das Buch beschäftigt sich neben der Personalplanung unter anderem auch mit den Themen Personalbeschaffung, -beurteilung, -entwicklung, -führung, -verwaltung sowie Entgeltpolitik. Das Buch ist als Lehr- und Arbeitsbuch zum Zweck der beruflichen Weiterbildung gedacht. ISBN-13: 978-3470636818
Direkt bei Amazon bestellen.

Anzeige

Wolfgang Burkert vermittelt in seinem Buch „Effiziente Personaleinsatzplanung: Service- und Mitarbeiterorientierung erfolgreich verbinden“ aus dem Jahr 2011, wie eine effektive, service-, erfolgs- und ergebnisorientierte Personaleinsatzplanung und Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung der zahlreichen Rahmenbedingungen erreicht werden kann. Abgerundet wird das Buch durch zahlreiche Beispiele, die den Bezug zur Praxis herstellen. ISBN-13: 978-3170217577
Direkt bei Amazon bestellen.

„Strategische Personalplanung: Die Zukunft heute gestalten“, herausgegeben vom ddn - dem Demographie Netzwerk, ist im Jahr 2011 erschienen. Die Autoren gehen in dem Buch beispielsweise auf die Fragestellungen ein, wie in Zukunft genügend Fachkräfte gewonnen und an das Unternehmen gebunden werden können und welches Wissensmanagement bei doch eintretender Abwanderung vor einem Wissensabfluss schützen kann. Auch wird erläutert, wie man ein angemessenes Arbeitsumfeld und eine gesunde Unternehmenskultur schafft. ISBN-13: 978-3869181301
Direkt bei Amazon bestellen.

Im Sammelwerk „Personalplanung: Neue Herausforderungen für das Human Ressource Management“ aus dem Jahr 2008 verdeutlichen die Autoren, mit welchen Problemstellungen sich das Personalwesen künftig beschäftigen muss und wie in diesem Zusammenhang Lösungen aussehen könnten. Ausführungen zum aktuellen Recht ergänzen das Buch, um die nötige Rechtssicherheit zu gewährleisten. Praxisbeispiele runden das Buch ab, das sich insbesondere mit folgenden Themen beschäftigt:

  • Beruf und Familie sowie Elternzeit
  • Pflegezeitgesetz und Krankheit im Betrieb
  • Demografie sowie Fachkräftemangel
  • Zeitwertkonten und Personaleinsatzplanung

ISBN-13: 978-3349011173
Direkt bei Amazon bestellen.

Anzeige

Anwendungswissen

Wie Sie Ihre Personalplanung bedarfsgerecht gestalten, verrät Ihnen der Taschenguide „Personalplanung: Wie sie Mitarbeiter richtig einsetzen“ von Joachim Gutmann und Jessica Terschüren aus dem Jahr 2004. Der Guide vermittelt Informationen darüber, mit welchen Kennzahlen der Personalbestand und -bedarf analysiert werden kann. Ausgehend von der Analyse werden Möglichkeiten aufgezeigt, den Personalbestand anzupassen und den Personaleinsatz zu planen. Zudem gibt Ihnen das Buch Hinweise zur Auswahl und Implementierung einer HR-Management-Software. ISBN-13: 978-3448063370
Direkt bei Amazon bestellen.

Alle notwendigen Informationen und vor allem rechtliche Rahmenbedingungen für die Arbeitnehmerüberlassung finden Sie im Buch „Die Arbeitnehmerüberlassung in der betrieblichen Praxis: Personaleinsatz steuern und rechtssicher gestalten“ (2011) von Dirk Pollert und Sven Spieler. Neben einer guten Einführung in die Thematik bietet das umfangreiche Werk somit wertvolle Entscheidungshilfen, die Sie dabei unterstützen können, sich im Bereich Arbeitnehmerüberlassung in einem rechtlich stets legitimen Raum zu bewegen. ISBN-13: 978-3807302829
Direkt bei Amazon bestellen.

Bei der effizienten Gestaltung des Dienstplanes kann Sie das Buch „Dienstplanoptimierung: Vom mathematischen Modell zum optimalen Dienstplan“ von Philipp Stumm unterstützen. Das Buch kann der/dem Personalverantwortlichen dabei helfen, relevante gesetzliche Regelungen und Rechtsprechungen sowie unternehmensspezifische Aspekte bei der Dienstplanerstellung zu berücksichtigen. Anhand einer großen Beispieleinrichtung erläutert der Autor die in diesem Kontext möglichen Lösungen, die sich im Bereich der mathematischen Modellierung und Optimierung sowie der softwaretechnischen Umsetzung der Dienstplanung bewegen. ISBN-13: 978-3639429978
Direkt bei Amazon bestellen.

Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren:
Ideenliste Maßnahmen betriebliche Gesundheitsförderung Betriebliche Gesundheitsförderung stellt als zentrale Frage: „Was erhält Menschen trotz vieler gesundheitsgefährdender Belastungen im Arbeitsalltag gesund?“ Um...