Banner Haufe Datenschutz im Betrieb
Anzeige
Aktuelle Seite: Home Studien Personalbeschaffung Azubi-Recruiting Trends 2017

Azubi-Recruiting Trends 2017

Trends 2017 KopieDie jährliche Studie „Azubi-Recruiting Trends“ analysiert den gesamten Prozess von den Stellenangeboten über den Bewerbungsprozess bis hin zur Wahl des Ausbildungsunternehmens und der Sichtweise der Eltern.

Vor allem Unternehmen im Handwerk fehlt es zunehmend an Nachwuchs. Die Zahl der Auszubildenden in Deutschland nimmt seit Jahren ab und stellt Unternehmen vor große Herausforderungen.

An der Studie aus dem Jahr 2017 nahmen 2.635 Auszubildende und Bewerbende sowie 903 Ausbildungsverantwortliche über eine Online-Umfrage teil. Zusätzlich beteiligten sich 150 Schüler-Eltern-Paare an Präsenzinterviews.

Anzeige

Die Studie wurde von u-Form Testsysteme bereits zum achten Mal durchgeführt und veröffentlicht.

Die wichtigsten Ergebnisse sind:

  • 60,7% der befragten Azubis haben mehr als ein Angebot für eine Ausbildung erhalten.
  • Trotz Vertragsunterschrift tritt circa jeder 10. Azubi die Ausbildung nicht an.
  • 23% der eingeladenen Bewerber erscheinen nicht zum Vorstellungsgespräch.
  • 46% der Azubis schreiben weniger als 6 Bewerbungen.
  • Ausbilder beschreiben die aktuelle Bewerbergeneration als selbstbewusst, anspruchsvoll, fordernd und unentschlossen.

Eine Infografik dieser Ergebnisse erhalten Sie kostenfrei auf den Seiten des Anbieters.

Weitere Ergebnisse können Sie in Form einer Management Summary, einer Azubi-Wunschliste, einer Branchenedition Maschinenbau sowie einer Branchenedition Public Sector kostenpflichtig erworben werden.

Anzeige